Bratschenlehrer und Bratschenunterricht in Deutschland

Ihre Abfrage nach Bratschenunterricht und Bratschenlehrer in Deutschland ergab:

Die Abfrage hat 7 Ergebnisse.




Bratschenlehrer und Bratschenunterricht in Berlin

Unterricht für Bratsche erteilt in Berlin: Kreuzberg

Lehrer für Bratsche: Annika Solbach
Telephon: 015755140668
Stilrichtung: Klassik
Qualifikation: Bachelor Studium an der HfMT Koeln in den Fächern Viola und Klavier
Lehrtätigkeit: Bergische Musikschule Wuppertal – Instrumentallehrerin im Fach Viola, Violine und Klavier seit 2015
Unterrichtsort: Berlin: Kreuzberg
Emailanfrage (ausschließlich) wegen an:
Bratschenlehrer Annika Solbach annika-solbach@gmx.net
Informationen über den Bratschenunterricht:
http.//

Unterricht für Bratsche erteilt in Berlin: Charlottenburg

Lehrer für Bratsche: Christine Walter
Telephon: 030-34389601
Stilrichtung: Frühbarock, Barock, Klassik, Romantik, Modern
Qualifikation: Diplom Musikerin, Hauptfach Violine
Diplom Musikerin, Alte Musik, Hauptfach Barockvioline und – Viola
Staatlich geprüfte Musiklehrerin
Lehrtätigkeit: Musikschule Spandau
Unterrichtsort: Berlin: Charlottenburg
Emailanfrage (ausschließlich) wegen an:
Bratschenlehrer Christine Walter tinetrinks@web.de
Informationen über den Bratschenunterricht:
http://christine-trinks.de

Unterricht für Bratsche erteilt in Berlin: Wedding

Lehrer für Bratsche: Jadenir Lacorte
Telephon: 0157 72357334
Stilrichtung: Klassiche, Barrock bis Moderne
Qualifikation: Master in Performance, Rotterdam Conservatorium
Kammermusik
Lehrtätigkeit: Privat
Unterrichtsort: Berlin: Wedding
Emailanfrage (ausschließlich) wegen an:
Bratschenlehrer Jadenir Lacorte jadenirlacorte@yahoo.com
Informationen über den Bratschenunterricht:

Unterricht für Bratsche erteilt in Berlin: Mitte

Lehrer für Bratsche: Johann-Vincent Slawinski
Telephon: 015777801736
Stilrichtung: Klassik, Barock, Folk, Popularmusik
Qualifikation: Master of Music Viola (Orchestermusiker)
Lehrtätigkeit: Joseph-Schmidt-Musikschule Treptow-Köpenick
Unterrichtsort: Berlin: Mitte
Emailanfrage (ausschließlich) wegen an:
Bratschenlehrer Johann-Vincent Slawinski jvslawinski@posteo.de

Unterricht für Bratsche erteilt in Berlin: Alt Treptow

Lehrer für Bratsche: So Fukushima
Telephon: 017627876185
Stilrichtung: Klassik, Neue Musik, Folk, Pop
Qualifikation: Master of Music, Hochschule für Künste Bremen
Lehrtätigkeit: Privatunterricht
Unterrichtsort: Berlin: Alt Treptow
Emailanfrage (ausschließlich) wegen an:
Bratschenlehrer So Fukushima s.fukushima.violist@gmail.com
Informationen über den Bratschenunterricht:

Bratschenlehrer und Bratschenunterricht in Köln

Unterricht für Bratsche erteilt in Köln: West

Lehrer für Bratsche: Maren Ries
Telephon: 0221-99827406
Stilrichtung: barock-klassisch-modern
Qualifikation: Pädagogisches Diplom
Künstlerisches Diplom
Solisten Diplom
Lehrtätigkeit: langjährige Musikschulerfahrung
Unterrichtsort: Köln: West
Emailanfrage (ausschließlich) wegen an:
Bratschenlehrer Maren Ries maren.ries@neobarock.de
Informationen über den Bratschenunterricht:
http://neobarock.de

Bratschenlehrer und Bratschenunterricht in München

Unterricht für Bratsche erteilt in München: Trudering / Berg am Laim

Lehrer für Bratsche: Bettina Wetzig
Telephon: 089/42018820
Stilrichtung: klassisch
Qualifikation: Staatlich geprüfte Musikerin, Hauptfach Violine, Hochschule für Musik Berlin,
Hochschule für Musik Dresden, Meistersinger-Konservatorium Nürnberg,
Violinpädagogikseminar bei Anna Schmidt, Andrea Holzer-Rhomberg, Karin Saßmannshaus, Sonja Korkeal
Lehrtätigkeit: privater Geigen- und Bratschenunterricht für Kinder und Erwachsene
Unterrichtsort: München: Trudering / Berg am Laim
Emailanfrage (ausschließlich) wegen an:
Bratschenlehrer Bettina Wetzig bettina.wetzig@web.de
Informationen über den Bratschenunterricht:
https://violine-viola.com/

Empfehlungen der Lehrer

Der interessierte Musikliebhaber erhält durch dieses Buch einen hervorragenden Überblick über die Musikschaffenden der Stadt Karlsruhe seit Gründung der Stadt im Jahre 1715. Das Buch ist sehr anschaulich gestaltet und überzeugt durch seine wunderbaren Illustrationen. Eine Zeittafel und eine Bibliograhpie am Ende runden das Ganze ab.


Weil es sehr unterhaltsam geschrieben ist, viele Anekdoten von bekannten Musikern erzählt und einem einen Eindruck über das Leben und die Umstände eines Musikers im 20.Jahrhunderts gibt.


Dean Brown ist nicht nur ein fantastischer Gitarrist, sondern auch ein ebenso fantastischer Lehrer, dem es in diesem Lehrvideo nicht darum geht, seine eigenen Fertigkeiten zu demonstrieren, sondern dem Schüler sinnvolles mit auf den Weg zu geben, und schon allein die Rhythmusgitarren-Übungen sind den Kauf des Buches wert.


Diese DVD beinhaltet ein sehr ausgewogenes Programm, dass Kissin auf dem Höhepunkt seines Jünglingsdaseins mit 19 Jahren in einem Münchener Studio einspielte. Christopher Nupen, der auch ein sehr schönes Porträt auf DVD von Kissin gemacht hat, führt sehr einfühlsam Regie und bringt uns das "Geheimnis" dieses Künstlers ein wenig näher: die vollkommene Ergebung in die Musik. Hier ist nichts nur virtuos (nicht einmal Liszts Ungarische Rhapsodie), es ist schlichtweg geniales Klavierspiel mit einer Fülle von Ausdrucksnuancen, die einem die Tränen in die Augen steigen lassen.