Bratschenlehrer und Bratschenunterricht in Deutschland

Ihre Abfrage nach Bratschenunterricht und Bratschenlehrer in Deutschland ergab:

Die Abfrage hat 7 Ergebnisse.




Bratschenlehrer und Bratschenunterricht in Berlin

Unterricht für Bratsche erteilt in Berlin: Kreuzberg

Lehrer für Bratsche: Annika Solbach
Telephon: 015755140668
Stilrichtung: Klassik
Qualifikation: Bachelor Studium an der HfMT Koeln in den Fächern Viola und Klavier
Lehrtätigkeit: Bergische Musikschule Wuppertal – Instrumentallehrerin im Fach Viola, Violine und Klavier seit 2015
Unterrichtsort: Berlin: Kreuzberg
Emailanfrage (ausschließlich) wegen an:
Bratschenlehrer Annika Solbach annika-solbach@gmx.net
Informationen über den Bratschenunterricht:
http.//

Unterricht für Bratsche erteilt in Berlin: Charlottenburg

Lehrer für Bratsche: Christine Walter
Telephon: 030-34389601
Stilrichtung: Frühbarock, Barock, Klassik, Romantik, Modern
Qualifikation: Diplom Musikerin, Hauptfach Violine
Diplom Musikerin, Alte Musik, Hauptfach Barockvioline und – Viola
Staatlich geprüfte Musiklehrerin
Lehrtätigkeit: Musikschule Spandau
Unterrichtsort: Berlin: Charlottenburg
Emailanfrage (ausschließlich) wegen an:
Bratschenlehrer Christine Walter tinetrinks@web.de
Informationen über den Bratschenunterricht:
http://christine-trinks.de

Unterricht für Bratsche erteilt in Berlin: Wedding

Lehrer für Bratsche: Jadenir Lacorte
Telephon: 0157 72357334
Stilrichtung: Klassiche, Barrock bis Moderne
Qualifikation: Master in Performance, Rotterdam Conservatorium
Kammermusik
Lehrtätigkeit: Privat
Unterrichtsort: Berlin: Wedding
Emailanfrage (ausschließlich) wegen an:
Bratschenlehrer Jadenir Lacorte jadenirlacorte@yahoo.com

Unterricht für Bratsche erteilt in Berlin: Mitte

Lehrer für Bratsche: Johann-Vincent Slawinski
Telephon: 015777801736
Stilrichtung: Klassik, Barock, Folk, Popularmusik
Qualifikation: Master of Music Viola (Orchestermusiker)
Lehrtätigkeit: Joseph-Schmidt-Musikschule Treptow-Köpenick
Unterrichtsort: Berlin: Mitte
Emailanfrage (ausschließlich) wegen an:
Bratschenlehrer Johann-Vincent Slawinski jvslawinski@posteo.de

Unterricht für Bratsche erteilt in Berlin: Alt Treptow, Friedrichshain und Neukölln

Lehrer für Bratsche: So Fukushima
Telephon: 017627876185
Stilrichtung: Klassik, Neue Musik, Folk, Pop
Qualifikation: Master of Music, Hochschule für Künste Bremen
Lehrtätigkeit: Privatunterricht
Unterrichtsort: Berlin: Alt Treptow, Friedrichshain und Neukölln
Emailanfrage (ausschließlich) wegen an:
Bratschenlehrer So Fukushima s.fukushima.violist@gmail.com

Bratschenlehrer und Bratschenunterricht in Köln

Unterricht für Bratsche erteilt in Köln: West

Lehrer für Bratsche: Maren Ries
Telephon: 0221-99827406
Stilrichtung: barock-klassisch-modern
Qualifikation: Pädagogisches Diplom
Künstlerisches Diplom
Solisten Diplom
Lehrtätigkeit: langjährige Musikschulerfahrung
Unterrichtsort: Köln: West
Emailanfrage (ausschließlich) wegen an:
Bratschenlehrer Maren Ries maren.ries@neobarock.de
Informationen über den Bratschenunterricht:
http://neobarock.de

Bratschenlehrer und Bratschenunterricht in München

Unterricht für Bratsche erteilt in München: Trudering / Berg am Laim

Lehrer für Bratsche: Bettina Wetzig
Telephon: 089/42018820
Stilrichtung: klassisch
Qualifikation: Staatlich geprüfte Musikerin, Hauptfach Violine, Hochschule für Musik Berlin,
Hochschule für Musik Dresden, Meistersinger-Konservatorium Nürnberg,
Violinpädagogikseminar bei Anna Schmidt, Andrea Holzer-Rhomberg, Karin Saßmannshaus, Sonja Korkeal
Lehrtätigkeit: privater Geigen- und Bratschenunterricht für Kinder und Erwachsene
Unterrichtsort: München: Trudering / Berg am Laim
Emailanfrage (ausschließlich) wegen an:
Bratschenlehrer Bettina Wetzig bettina.wetzig@web.de
Informationen über den Bratschenunterricht:
https://violine-viola.com/

Empfehlungen der Lehrer

Ein Klassiker unter den gesangspädagogischen Büchern. Auch wenn es schon vor über 50 Jahren verfasst wurde, hat es nicht an Aktualität verloren. Eine Pflichtlektüre für jeden Gesangsstudenten, -pädagogen und wissbegierigen Laiensänger. Das Gesangslexikon lädt zum Schmökern ein. Auf oft humorvolle Art und mit großem Sachverstand werden Begriffe wie Ansatzrohr, Stütze, Beifall und Zungenmängel erläutert. Ein immer wieder lesenswertes Buch!


Es ist pädagogisch sehr sinnvoll aufgebaut. Der Schwierigkeitsgrad steigt langsam über die 4 Bände an und dabei werden alle Kenntnisse und alle Fertigkeiten, die ein Pianist für den Start ins Musikerleben benötigt, nach und nach charmant vermittelt.


Der weltbekannte Pianist Daniel Barenboim führt bei diesem Orchesterprojekt begabter und wissbegierige junge Musiker aus verschiedenen Teilen der Welt zusammen und zeigt eindrucksvoll, dass Musik Ländergrenzen überschreitet, Vorurteile und Feindschaft überwindet und damit Frieden stifte kann.


"WIE IM HIMMEL erzählt von einem Musiker, dessen Lebenstraum sich erfüllt, als er nach langer Irrfahrt lernt, die Menschen und sich selbst zu lieben. Ein mitreißender und humorvoller Film über das Abenteuer, sein eigenes Paradies zu finden - ein vielstimmiges und gefühlvolles Meisterwerk."