Bratschenlehrer und Bratschenunterricht in Deutschland

Ihre Abfrage nach Bratschenunterricht und Bratschenlehrer in Deutschland ergab:

Die Abfrage hat 3 Ergebnisse.




Bratschenlehrer und Bratschenunterricht in Berlin

Unterricht für Bratsche erteilt in Berlin: Charlottenburg

Lehrer für Bratsche: Christine Walter
Telephon: 030-34389601
Stilrichtung: Frühbarock, Barock, Klassik, Romantik, Modern
Qualifikation: Diplom Musikerin, Hauptfach Violine
Diplom Musikerin, Alte Musik, Hauptfach Barockvioline und – Viola
Staatlich geprüfte Musiklehrerin
Lehrtätigkeit: Neue Musikschule Bernau
Unterrichtsort: Berlin: Charlottenburg
Emailanfrage (ausschließlich) wegen an:
Bratschenlehrer Christine Walter tinetrinks@web.de
Informationen über den Bratschenunterricht:
http://christine-trinks.de

Bratschenlehrer und Bratschenunterricht in Köln

Unterricht für Bratsche erteilt in Köln: West

Lehrer für Bratsche: Maren Ries
Telephon: 0221-99827406
Stilrichtung: barock-klassisch-modern
Qualifikation: Pädagogisches Diplom
Künstlerisches Diplom
Solisten Diplom
Lehrtätigkeit: langjährige Musikschulerfahrung
Unterrichtsort: Köln: West
Emailanfrage (ausschließlich) wegen an:
Bratschenlehrer Maren Ries maren.ries@neobarock.de
Informationen über den Bratschenunterricht:
http://neobarock.de

Bratschenlehrer und Bratschenunterricht in München

Unterricht für Bratsche erteilt in München: Trudering / Berg am Laim

Lehrer für Bratsche: Bettina Wetzig
Telephon: 089/42018820
Stilrichtung: klassisch
Qualifikation: Staatlich geprüfte Musikerin, Hauptfach Violine, Hochschule für Musik Berlin,
Hochschule für Musik Dresden, Meistersinger-Konservatorium Nürnberg,
Violinpädagogikseminar bei Anna Schmidt, Andrea Holzer-Rhomberg, Karin Saßmannshaus, Sonja Korkeal
Lehrtätigkeit: privater Geigen- und Bratschenunterricht für Kinder und Erwachsene
Unterrichtsort: München: Trudering / Berg am Laim
Emailanfrage (ausschließlich) wegen an:
Bratschenlehrer Bettina Wetzig bettina.wetzig@web.de

Empfehlungen der Lehrer

Die Prinzipien, die von Cornelius Reid dargelegt werden, sind grundlegend für die Stimmentwicklung.


Eine gute Einführung in die Physiologie der Stimme, ohne dabei unnötig detailliert zu werden. Ausserdem wird jedes Thema der Stimmausbildung angesprochen und erklärt, warum es wichtig ist: Atmung, Haltung, Artikulation, Registerausgleich und vieles mehr.


´Die CD zeigt sehr eindrucksvoll die klanglichen Möglichkeiten der Oboe


Sehr intelligente Einspielung der letzten Klaviersonaten Schuberts