Kontakt

Kontakt



Damit die Spambots hier nicht durchkommen, beantworten Sie diese Frage.

Empfehlungen der Lehrer

Diese Flötenschule ist sehr gut geeignet für Kinder (ab ca 9/10 Jahren) oder für Jugendliche und Erwachsene, die mit Flöte beginnen. Die Texte und Bilder erklären gut nachvollziehbar und anschaulich die erste Tonbildung, Technik, Theorie, Komponisten- und Stilkunde. Musikalisch sehr inspirierend ist die bunte Mischung von Stücken quer durch die Epochen und Musikrichtungen. Gleich von Anfang an gibt es Duos, wodurch sich wie von selber ein Auf-den-Anderen-Hören, gute Intonation, rhythmisches und musikalisches Zusammenspiel entwickeln kann. Kurz gesagt - keine trockene Schulmeisterei, sondern eine Flötenschule, die richtig Spaß macht.


Ein witziges Buch über einen "echten" und berühmten Cellisten! Sehr spannend und motivierend für angehende Cellisten und Cellistinnen!


Dieser Film macht große Lust auf Singen


Dies war meine erste CD. Daher ist meine Empfehlung zu allererst aus persönlichen Gründen. Für mich war Vladimir Horowitz immer der Größte.