Oboenlehrer und Oboenunterricht in Deutschland

Ihre Abfrage nach Oboenunterricht und Oboenlehrer in Deutschland ergab:

Die Abfrage hat 6 Ergebnisse.




Oboenlehrer und Oboenunterricht in Berlin

Unterricht für Oboe erteilt in Berlin: Hermsdorf (Reinickendorf)

Lehrer für Oboe: Maike Wegener
Telephon: 0160 2493547
Stilrichtung: Alle Bereiche und Altersstufen, Anfänger bis Fortgeschrittene; auch Englischhorn und Oboe d’amore
Qualifikation: Diplom-Orchestermusikerin (Oboe), Studium bei Heinz Holliger und Winfried Liebermann.
Langjährige Orchestertätigkeit, z.B. Deutsche Oper Berlin, Brandenburger Symphoniker u.a.
Vielseitige freischaffende Konzerttätigkeit als Solistin, Kammermusikerin und in diversen Orchester
Langjährige Unterrichtserfahrung
Lehrtätigkeit: Musikschule Berlin-Reinickendorf (Unterrichtsort Hermsdorf),
Unterrichtsort: Berlin: Hermsdorf (Reinickendorf)
Emailanfrage (ausschließlich) wegen an:
Oboenlehrer Maike Wegener maikewegener@web.de
Informationen über den Oboenunterricht:
http://www.maike-wegener.de

Oboenlehrer und Oboenunterricht in Hamburg

Unterricht für Oboe erteilt in Hamburg: Eppendorf

Lehrer für Oboe: Birgit Busch
Telephon: 040-477931
Stilrichtung: Barock bis Gegenwart,sogenannte E- und U- Musik
Qualifikation: Studium und Oboendiplom in Hamburg bei Winfried Liebermann und Heinz Nordbruch
Studium als Diplommusikpädagogin, Musikhochschule Hamburg
Meisterkurse bei Marc Schaeferdieck und Washington Barella
berufsbegleitendes Studium für Barockoboe/Alte Musik, Konservatorium Hamburg
Lehrtätigkeit: privat in Hamburg-Eppendorf
Unterrichtsort: Hamburg: Eppendorf
Emailanfrage (ausschließlich) wegen an:
Oboenlehrer Birgit Busch birgitbuschoboe@t-online.de

Oboenlehrer und Oboenunterricht in Hannover

Unterricht für Oboe erteilt in Hannover: List

Lehrer für Oboe: Eva Endel
Telephon: 0511/ 23 54 291
Stilrichtung: klassische Musik
Qualifikation: Diplommusikerziehung/ Oboe
Aufbaustudium/ Barockoboe,
Unterricht für Kammermusikgruppen,
Leitung von Bläserproben
Lehrtätigkeit: Verschiedene Musikschulen, Grundschulen und Privat
Unterrichtsort: Hannover: List
Emailanfrage (ausschließlich) wegen an:
Oboenlehrer Eva Endel eva.endel@web.de
Informationen über den Oboenunterricht:
http://www.eva-endel.de

Oboenlehrer und Oboenunterricht in Hohenschäftlarn

Unterricht für Oboe erteilt in Hohenschäftlarn

Lehrer für Oboe: Silvia Olapinski
Telephon: 0170-4989982
Stilrichtung: klassisch, Anfänger und Fortgeschrittene, Schüler und Erwachsene
Qualifikation: Musikhochschule München
Staatsexamen Schulmusik, Hauptfach Oboe
Mehrfach 1.Preisträgerin bundesweiter Wettbewerbe
Lehrtätigkeit: Privat
Unterrichtsort: Hohenschäftlarn
Emailanfrage (ausschließlich) wegen an:
Oboenlehrer Silvia Olapinski silvi@mittendrauf.de

Oboenlehrer und Oboenunterricht in München

Unterricht für Oboe erteilt in München: Untergiesing

Lehrer für Oboe: Miriam Ströher
Telephon: 017663154334
Stilrichtung: Klassisch
Qualifikation: Diplom, Oboe, HMT München, Prof. Francois Leleux
Master, Oboe, HMT München, Prof. Francois Leleux
Unterrichtstätigkeit seit mehreren Jahren
Lehrtätigkeit: Privat
Unterrichtsort: München: Untergiesing
Emailanfrage (ausschließlich) wegen an:
Oboenlehrer Miriam Ströher info@oboe-spielen.de
Informationen über den Oboenunterricht:
http://www.oboe-spielen.de

Oboenlehrer und Oboenunterricht in Schmalfeld

Unterricht für Oboe erteilt in Schmalfeld: Kaltenkirchen

Lehrer für Oboe: Christiane Ascheberg
Telephon: 04191-88581
Stilrichtung: von Barock über Klassik zur Moderne – und immer wieder auf der Suche nach neuen Werken
Qualifikation: Dipl. Musiklehrer,
Orchestermusikstudium an den Musikhochschulen Freiburg und Hamburg,
Berufsbegleitendes Studium Barockoboe /Alte Musik, Hamurger Konservatorium
Lehrtätigkeit: Schmalfeld
Unterrichtsort: Schmalfeld: Kaltenkirchen
Emailanfrage (ausschließlich) wegen an:
Oboenlehrer Christiane Ascheberg oboenunterricht@gmx.de

Empfehlungen der Lehrer

Dieses Buch scheint auf den ersten Blick nichts mit Musik zu tun zu haben, aber das Gegenteil ist der Fall. Es behandelt grundlegende mentale und psychologische Dispositionen und wie wir sie optimieren können, wenn wir unter Druck geraten, Selbstzweifel oder Konzentrationsprobleme haben. Sowohl für das erfolgreiche eigene Üben als auch für entspanntere Auftritte und Konzerte ohne blockierendes Lampenfieber halte ich diese Lektüre für öußerst lohnenswert, zumal sie eher nur per Zufall Musikern in die Hände fallen dürfte.


Eine Klarinettenschule für Erwachsene, die mit Freude Klarinette spielen lernen wollen. Sehr hilfreich und motivationsfördernd ist auch die beiliegende Play-Along-CD. Die Stücke sind abwechslungsreich und führen durch alle Genres.


Mir gefällt Leon Bates´ Interpretation der Gershwin Preludes. Die 20 Kinder-Songs von Chick Corea erinnern entfernt an R. Schumanns Jugendalbum, nur auf eine ganz andere Art - vom Jazz inspiriert.


Hier wird die Liebe zur klaren Form und zur mitreißenden Improvisation gleichermaßen gepflegt. Eine Anregung, aus Notentext eigene Ideen entstehen zu lassen.