Sind die Lehrer in dem Verzeichnis ausgesucht?

Die eingetragenen Lehrer sind von mir dem Betreiber nicht fachlich geprüft worden. Da ich selbst ausgebildeter Instrumentallehrer bin, habe ich mir aber die Einträge und Internetseiten der eingetragenen Lehrer genauer angesehen. Einträge, die mir auf Grund meines KnowHows unseriös oder inkompetent erscheinen, lehne ich ab.

Bei Lehrern auf dem Gebiet der Klassik achte ich darauf, dass diese eine entsprechende Hochschulausbildung haben. Bei Lehrern aus dem Popularbereich versuche ich die auszusortieren, die Musik und Unterricht nur als Nebentätitgkeit betreiben.

Abgesehen davon lehne ich Lehrer ab, die bei ihren Einträgen das Prinzip der Gegenseitigkeit und Fairness verletzen. Ich gehe davon aus, dass diese auch entsprechend unfair mit ihren Schülern umgehen.

Empfehlungen der Lehrer

Dieses Handbuch vermittelt dem Gesangspädagogen wie dem Sänger von A wie Atemtraining bis Z wie Zwerchfell alles Wissenswerte zur Gesangstechnik. Das umfangreiche Nachschlagewerk bietet Lösungen für stimmtechnische Probleme und gibt wichtige Hinweise zur künstlerischen Gestaltung schwieriger Gesangsphrasen. Zahlreiche praktische Übungen mit Notenbeispielen ergänzen die knappen Artikel oder ausführlicheren Essays.


Es ist ein sehr interessantes Buch über die Vielfältigkeit des Übens und Improvisierens.


-eine Auswahl der schönsten Frauenduette des 19. Jahrhunderts, zwei ausgesprochen schöne Stimmen, homogen geführt und geschmackvoll musiziert Wenn man die CD hört, geht einem das Herz auf.


Eine der schönsten Aufnahmen von den Intermezzi von Brahms. Sehr raffiniert, sehr empfindsam und ausdrucksvoll. Eine zeitlose Aufnahme!