Warum dieses Musiklehrerverzeichnis?

Ich der Betreiber dieses Verzeichnisses bin selbst Instrumentallehrer.

Aus meiner Erfahrung und vieler Kollegen weiß ich, wie schwer es bei einer nicht unerheblichen Zahl der Fälle ist, den Kontakt zwischen potentiellen Schülern und Lehrern herzustellen. Die Schüler wissen nicht so recht, wo sie Instrumentalunterricht suchen sollen, und deswegen wissen die Lehrer nicht so recht, wo sie inserieren sollen. Es kann schon auch mal sein, dass ein Interessent ein halbes Jahr nach einem Lehrer sucht. Die Frage lautet, wie findet man schneller zueinander?

Deswegen versuche ich musiklehrer-fuer-musiklehrer.de technisch so zu gestalten, dass Suchmaschinen bei relevanten Suchbegriffen wie zum Beispiel „Klavierunterricht Frankfurt“, die betreffende Seite an vorderer Position aufführen. Also eine Anfrage, ein bis zwei Klicks und der potentielle Schüler hat die gewünschte Information.

Dieses Projekt ist kein professionelles Projekt, sondern ein hobbymäßiges, selbstgestricktes.

Empfehlungen der Lehrer

Diese Geigenschule ist für Anfänger wirklich sehr geeignet, da alles thematisch nacheinander aufgebaut ist. So werden z.B. die verschiedenen Griffmuster in verschiedenen Kapiteln erst erklärt und einzeln gespielt. Darauf folgen dann Stücke, wo man die einzelnen Griffmuster miteinander verbinden lernt. Es sind schöne Lieder und Stücke von den Herausgebern ausgewählt und komponiert worden. Die meistens sind sogar zweistimmig. Eine Lehrer- und eine Schülerstimme. So macht der Unterricht Spaß und man kann gleich das Zusammenspiel lernen.


Es gibt Schülern wie auch Lehrern die Möglichkeit Flamenco kennen zu lernen, zu spielen und zu verstehen.Diese Gitarrenschule kann mit einigen Vorkenntnissen im Privat und Musikschulunterricht eingesetzt werden,TAB und Noten,


Seelenmusik


Es sind sehr schöne Beispiele für gute Jazz Balladen, tolles Zusammenspiel der Musiker. Sehr gutes Schlagzeug-Besenspiel etc.