Empfehlungen der Lehrer

Die eingetragenen Lehrer haben bei ihren Einträgen immer einen CD bzw. Buchtipp abgegeben. Dabei sind ca. 400 Empfehlungen bisher gesammelt worden. Es lohnt sich darin zu stöbern. Es finden sich viele interessante Anregungen für den Laien wie für den Profi.

Hier geht es zur Büchersuche und hier zur CD-Suche .

Empfehlungen der Lehrer

Die Schule ist für den Anfangsunterricht von Kindern (9 - 12 Jahre) zu empfehlen. Sie ist abwechslungsreich gestaltet, gut aufgebaut und illustriert.


Wunderbares Lehrbuch für Fortgeschrittene und begleitend im nicht-klassischen Gesangsunterricht auch für Anfänger zum schrittweisen Erlernen von Scat und Improvisationen (durchverschiedenste Stilistiken, Rhythmen und Scales), Vocal Bass Lines und Drum Grooves. Viele Ãœbungen die auf den Punkt kommen und kurze Erklärungen in English. Das Buch ist logisch aufgebaut und hat verschiedene Schwierigkeitgrade, so daß man es durchaus über eine lange Zeit als treuen lehrreichen Begleiter an seiner Seite haben kann. Bob Stoloff ist ein großartiger Sänger, der die Songs und Playbacks auf der sehr umfangreichen beigelegten Audio-CD mit tollen Vocal Drum Grooves unterlegt. Alles in Allem wird hier solides Handwerkszeug vermittelt, weit über die Grenzen des Jazz hinaus.


Dr John one of the grandmasters des New Orleans Pianos läßt sich auf die Finger schauen


Für mich nachwievor einer DER Klassiker des Jazz! Allein mit diesem Album lässt sich unglaublich viel über Jazz lernen und es bleibt selbst nach oftmaligem Hören interessant und wunderschön. Vielleicht wird es sogar besser.